Klavierunterricht-Tuebingen-Reutlingen

 

 

 

 
Herzlich willkommen auf meiner Internetseite und Danke für Ihr Interesse!

"Die Musik spricht nicht die Leidenschaft, die Liebe, die Sehnsucht dieses oder jenes Individuums in dieser oder jener Lage aus, sondern die Leidenschaft, die Liebe, die Sehnsucht selbst." Richard Wagner


Musizieren macht große Freude!

In der heutigen Zeit, die oft vom Computer bestimmt wird und in der Hektik und Stress den Alltag dominieren, wirkt Erlernen eines Instruments wie ein Türöffner zu einer anderen Welt.
 
Dort herrschen die Klänge, die mit Ohren und Herzen wahrgenommen werden und man erkennt Dinge, die der restlichen Welt verborgen bleiben.
Musik ist die einzige Sprache, in der man nicht lügen kann.
 
Das wunderbare Instrument Klavier, wurde aus Tasten und Saiten geschaffen, oder wie der legendäre Pianist Vladimir Horowitz bemerkte: "Das Klavier ist ein Schlaginstrument, das man zum Singen bringen muss"


Lernen Sie bei mir Klavierspielen, die Königsdisziplin des Musizierens.

Leicht, schnell, mit tiefem Verständnis und Feingefühl!
Unabhängig davon, ob Sie

  • als Anfänger einsteigen,
  • als Fortgeschrittener schnell vorankommen möchten,
  • die Vorbereitung zur Studiumsaufnahmeprüfung oder
  • die Konzertreife erlangen wollen,

biete ich Ihnen mit meiner langjährigen Erfahrung als Pianistin und Klavierpädagogin und für jedes Niveau die erforderliche und zielgerichtete Unterstützung.


Meinen Klavierunterricht gestalte ich individuell und abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse.

Lernen Sie bei mir:

  • erste Schritte: schönen Klang und weichen Anschlag
  • Noten lesen
  • Musiktheorie und Harmonielehre
  • wie Sie schnell vorankommen
  • vom Blatt spielen
  • auswendig spielen
  • mit Gefühl spielen
  • Ihre Lieblingsstücke
  • Stilrichtungen interpretieren
  • vor Publikum auftreten
  • Prüfungen bestehen

Über die Jahre meiner Lehrtätigkeit habe ich eine eigene pädagogische Methodik entwickelt und den Klavierunterricht darauf abgestimmt. Die Grundlage meines Piano-Unterrichts ist in der Regel die Russische Klavierschule, die vor allem für Anfänger didaktische Vorteile hat und einen leichteren Einstieg ermöglicht. Für die ganz Kleinen komponiere ich zusätzlich auch noch kurze einfache Stücke, damit die Kinder die Noten leichter lernen. Einfache Kinderlieder, sowie Popstücke gehören auch dazu.
 
Der Klavierunterricht findet auf einem Konzertflügel in meinem Musikraum (zwischen Tübingen und Reutlingen) statt oder ich besuche Sie auch gerne zu Hause Fussnote in Tübingen, Reutlingen und Umgebung.FussnoteFussnote
 
Für die Privatstunden sollten Sie regelmäßige Zahlungen in der Größenordnung von € 100,- monatlich einplanen.
Kennenlern- / Schnupperstunden sind kostenfrei.
 
Alle anderen Fragen beantworte ich Ihnen gerne gleich am Telefon.
Rufen Sie doch einfach mal an: Tel.

Bis bald, ich freue mich auf Sie!

Fussnote Sollten Sie noch kein eigenes Instrument haben, so kann ich Ihnen gerne ein neues Klavier für ein Jahr zum Leasing vermitteln. Dazu sind ca. € 50,- / Monat erforderlich. Nach einem Jahr können Sie ganz frei entscheiden, ob Sie das Piano oder den Flügel  übernehmen wollen.
Von Keyboards und anderen elektronischen Varianten rate ich ab, da sie die Ausbildung der Sensorik und Fingerfertigkeit eher erschwert.
 
FussnoteFussnote Der Piano-Unterricht kann also gerne auch in Metzingen, Gommaringen, Mössingen, Kusterdingen, Mähringen, Wankheim, Wannweil, Jettenburg, Kirchentellinsfurt, Pfullingen etc. erfolgen.

 

Presseinformation:

Christiana Valkova

Christiana ValkovaChristiana Valkova wurde in Sofia/Bulgarien geboren. Mit fünf Jahren erhielt Christiana ihren ersten Klavierunterricht. Mit 10 wurde sie in die Staatliche Musikschule in Burgas aufgenommen, wo sie 1986 ihren Abschluss mit „ausgezeichnet“ absolvierte. Auch ihr Klavierstudium an der Staatlichen Hochschule für Musik in Sofia schloss Christiana mit der Note "ausgezeichnet“ ab. Schon während des Studiums entwickelte sie eine rege Konzerttätigkeit in Bulgarien – später folgten Rundfunk- und Fernsehaufnahmen sowie Tourneen in Algerien, Russland und Tschechien. Sie gewann beim Klavierwettbewerb „Svetoslav Obretenov“ 1984 den 1. Preis und nahm 1990 an einem Meisterkurs bei Prof. Germaine Mounier teil. 1994 gab sie ihr Deutschland-Debüt mit fünf Solo-Klavierabenden, denen bald weitere folgten.
Sie zählt die meisten großen Klavierkonzerte der Klassik und Romantik zu ihrem Repertoire: Klavierwerke von Bach und Beethoven, Mozart, Liszt, Chopin, Rachmaninow und viele mehr.
 
Neben ihrer Solokarriere widmet sie sich auch pädagogischer Tätigkeit. Sie erteilt Klavierstunden für alle Niveaus und ist seit 2006 auch an der Musikschule in Eningen unter Achalm als Klavierlehrerin aktiv.
Als Korrepetitorin wird sie seit 1995 an der Musikschule Tübingen regelmäßig engagiert und nimmt auch immer wieder am Wettbewerb "Jugend musiziert" teil. Dies mit großem Erfolg und vielen Preisen.
 
Regelmäßige Auftritte als Pianistin, z. B. auch im Duo FLAIR DES ROSES oder Gastspiele bei der Leipziger Buchmesse, gehören ebenfalls zu ihrer öffentlichen Präsentation als Profimusikerin.
 
Sie können Christiana über die Kontaktadresse auch als Konzertpianistin und Korrepetitorin engagieren.

  

 

 

Termine nach Vereinbarung

 

 

 
Foto von Bewsii. Lizenziert von creativecommons.   http://creativecommons.org/licenses/by-nd/3.0